Überwachen, verwalten und optimieren Sie Ihre Anlage anhand ständig aktueller Übersichten!

Steigern Sie die Zuverlässigkeit, Effizienz und Zukunftssicherheit Ihres Systems mit der HyTEPS MFED-Hardware und -Software zur Überwachung einschließlich eines maßgeschneiderten Dashboards. Verschaffen Sie sich immer und überall einen Überblick!

 

Ständiger Einblick in alle Statistiken zur Stromqualität

Diese Lösung kombiniert bewährte Hardwarelösungen wie Filter und Kondensatorbanken mit kontinuierlicher Überwachung, einem einzigen Dashboard und Expertenanalysen. Das Ergebnis: optimale Energienutzung und -konfiguration sowie ein enormes Einsparungspotenzial.

Daten sofort als nützliche Informationen nutzen

Die Hardware und Software HyTEPS MFED für die Energieüberwachung bietet Ihnen ständig Einblick in die Leistung wesentlicher Bestandteile Ihrer Elektroinstallation – oder sogar der gesamten Anlage. Sie können überprüfen, ob alles wie vorgesehen funktioniert, und erkennen sofort Muster, Abweichungen und mögliche Probleme. So überwachen Sie beispielsweise sowohl den Stromverbrauch oder eine Unausgewogenheit als auch die Wirkung von Verbesserungsmaßnahmen – und sind imstande, diese Maßnahmen immer weiter zu optimieren.

Funktionsweise

Gemeinsam mit Ihnen legen wir fest, welche Geräte und Beziehungen zwischen Geräten bedarfsgerecht dargestellt werden sollen und welche Messungen notwendig sind.

Wir erstellen dann eine angepasste Ausführung unseres Standard-Dashboards oder eine Version nach Maß. Die gesammelten Daten werden in einer sicheren, von HyTEPS verwalteten Umgebung bereinigt und analysiert, bevor sie über ein übersichtliches Dashboard dargestellt werden. Die Installationsmanager haben immer einen aktuellen Überblick über Leistung, Effizienz oder mögliche Probleme in der Anlage. Unsere Lösung lässt sich leicht in bestehende Systeme integrieren und einfach erweitern. Sie können sogar mehrere Messungen von einem MFED-Gerät auf demselben Dashboard-System anzeigen, um einen optimalen Einblick und ein optimales Energiemanagement zu erhalten. Datenströme von neuen Geräten oder Standorten lassen sich automatisch integrieren. Zudem kann eine Vielzahl kompatibler Geräte hinzugefügt werden. Die gesammelten Daten können auch für die Optimierung, die Wartungsplanung oder Prognosen verwendet werden. Wenn Sie unseren als Option verfügbaren Dienst nutzen, können Sie sich für Empfehlungen und Unterstützung jederzeit an das HyTEPS Power Competence Centers wenden.

 

Gute Gründe für HyTEPS MFED?

  • Lösen Sie Probleme mit der Stromqualität durch ein besseres Verständnis zunehmend komplexer Systeme
  • Erleichterung der Energiewende
  • Aktuelle Übersichten zur Darstellung aller Beziehungen und Abhängigkeiten
  • Umfassende Unterstützung bei der Effizienzoptimierung von Elektroinstallationen
  • Vorbeugung von Problemen durch Früherkennung
  • Geringer Energieverbrauch
  • Gewährleistung der (Betriebs-)Sicherheit
  • Überwachung zur Einhaltung von Normen, unter anderem NEN 5160 und BREEAM.
  • Unmittelbare Zuweisung von Punkten im Rahmen der NEN1010:2020 durch ständige Überwachung
  • Ein übersichtliches Dashboard statt mehrerer nicht integrierter Tools
  • Als Option Zugang zum HyTEPS Power Competence Center für Unterstützung und Beratung

Stromqualität SMART optimieren!

HyTEPS MFED ruft Daten ab und präsentiert sie über ein anpassbares Dashboard beinahe in Echtzeit. Das erleichtert die Messung, Analyse, Korrektur und Optimierung, wenn es um einige Phänomene der Stromqualität sowie um Probleme wie Speicherung, Oberschwingungen, Belastung und Überlastung, Spannungseinbrüche sowie Kapazitäts- und Produktivitätsprobleme geht. Das MFED-Gerät ist besonders kompakt und zudem bezahlbar. Für eine gewisse zusätzliche Abonnementgebühr können Sie sich an unsere Experten im Power Competence Centre wenden, die Sie auch proaktiv beraten.

Die Systeme werden immer komplexer, und neue Entwicklungen in Bereichen wie der Photovoltaik führen ständig zu Veränderungen der Stromnetze. Es wird immer schwieriger, die Auswirkungen der verschiedenen Arten interner und externer Hardware und der Stomqualitätsphänomene zu erfassen.

Wir helfen Ihnen, alles im Griff zu behalten und die Energiewende sowie Ihre Anlage optimal zu nutzen.